Echtes Meisterhandwerk

Wenn Sie für Ihre Lieben etwas ganz Besonderes auf den Tisch zaubern wollen, dann probieren Sie es doch mal mit unserem Qualitätsrindfleisch aus Schleswig-Holstein! Was unser Fleisch so einzigartig macht? Es stammt ausschließlich von Rinderrassen aus der Region. Die Aufzucht und Verarbeitung in von der LC Landwirtschafts-Consulting zertifizierten Betrieben Schleswig-Holsteins ermöglicht kurze Transportwege. Das bedeutet weniger Stress für die Tiere, deren Fleisch dadurch eine noch bessere Qualität erhält. Ganz nebenbei wird so der regionale Wirtschaftskreislauf gestärkt.

Peter Raabe, Pinneberg, Ehren-Landesinnungsmeister des Fleischer-Verbandes Schleswig-Holstein:
„Ich vermarkte Qualitätsrindfleisch aus Schleswig-Holstein, weil dieses Fleisch aus der Region einfach ein Genuss ist.“

Der feine Unterschied

Es ist nicht nur die Herkunft, die das Qualitätsrindfleisch aus Schleswig-Holstein ausmacht. Es ist vor allem das meisterlich-handwerkliche Können der Fleischermeister. Sie wissen, worauf es bei gutem Rindfleisch ankommt, nämlich auf das professionelle „Abhängen“. Erst nach diesem Reifungsprozess, der je nach Teilstück ein paar Tage bis Wochen dauern kann, entfaltet das Vitamin-B reiche Fleisch seinen vollen Geschmack.

Robert Prösch, Krummesse, Obermeister der Fleischer-Innung Holstein-Süd:
„Meine Kunden erwarten Spitzenqualität in meinem Geschäft. Das kann ich ihnen mit Qualitätsrindfleisch aus Schleswig-Holstein anbieten.“

Ein Bisschen mehr

Neben dem allseits beliebten Steak und Filet erhalten Sie in Ihrem Fleischer-Fachgeschäft auch weniger bekannte, aber nicht minder gut schmeckende Teilstücke wie Tafelspitz oder Schaufelstück. (Was Sie damit alles anstellen können, verraten Ihnen unsere Spitzenköche in der Rubrik Rezepte.) Wir finden aber, von einem Fleischer-Fachgeschäft darf man mehr erwarten als ein Plus an Qualität und Vielfalt. Deshalb sind eine sachkundige und gründliche Beratung genauso selbstverständlich wie ein Service, der genau auf Ihre Bedürfnisse abzielt. Denn bei uns ist der Kunde noch König.

Jens Asmussen, Kremperheide, Vorstandsmitglied der Innung Westküste:
„Ich vermarkte Qualitätsrindfleisch aus Schleswig-Holstein, weil ich meinen Kunden nur beste Qualität verkaufen will, weil die Tiere aus meiner Region kommen und weil ich die Landwirte kenne.“